Zähler für eine Gasheizungsanlage ganz genaue Abrechnung für 2Wohnungen

Diskutiere Zähler für eine Gasheizungsanlage ganz genaue Abrechnung für 2Wohnungen im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Meine Mieter haben eine Etagenwohnung (160m²) und da hängt eine 45m² Wohnung mit an der Heizungsanlage dran. Die Etagenwohnung hat 2...

  1. #1 Mäuschen, 23.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2015
    Mäuschen

    Mäuschen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Meine Mieter haben eine Etagenwohnung (160m²) und da hängt eine 45m² Wohnung mit an der Heizungsanlage dran. Die Etagenwohnung hat 2 Heizkreisverteiler und die kleine Wohnung 1 Heizkreisverteiler aber alles läuft über einen Gaszähler und nur einer Gaswasserheizung. Die kleine Wohnung wollen wir nur beheizen und meine Mieter wollen jetzt unbedingt Zähler eingebaut haben um das die kosten eins zu eins abgerechnet werden können. Vorher hatten wir abgemacht das das wir die Gaseinheiten umlegen auf die Quadratmeter der Wohnungen, das wollen sie nun jetzt nicht mehr. Kann mir bitte jemand helfen, was man da jetzt machen kann?
    Die 2 Wohnungen werden mit Fussbodenheizung (warmwasser) betrieben, die kleine Wohnung braucht kein Warmwasser, somit verbraucht nur die große Wohnung den Warmwasserkessel. Wie kann man das alles separat trennen? Kann ich die kosten auf die Mieter umschlagen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.864
    Zustimmungen:
    631
    Hirn einschalten!

    Die Mieter haben eine Wohnung.
    Gemietet? Gekauft? Zur Verfügung gestellt bekommen?
    An der Wohnung hängt eine 45m² dran? Was ist eine 45m²?

    Kosten durch 2 teilen - das wäre 1:1. Ganz ohne Zähler und so einen Kram.
    Willst du das wirklich?

    Krass. Wie viele kessel verbraucht die Wohnung denn pro Jahr?

    Welche Kosten?

    Ich finde, du solltest nicht einfach so drauflosblubbern, sondern dir erst mal selbst klar werden, was du willst.
    Das, was du schreibst, wirkt recht konfus und so, als wenn du nicht viel Ahnung hast (was nicht schlimm ist).
    Aber wenn nach drei Seiten Diskussion und Hilfe rauskommt, dass das doch alles ganz anders (gemeint) ist, hat niemand gewonnen.
     
  4. #3 Mäuschen, 23.01.2015
    Mäuschen

    Mäuschen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Eine 45m² Wohnung. Beide haben separate Eingänge. Eine Heizungsanlage für beide Wohnungen und nur ein Gaszähler. Wie kann ich sie jetzt trennen und wo müssen sie getrennt werden. Bitte schreibe vernünftig mit mir.
     
  5. #4 Mäuschen, 23.01.2015
    Mäuschen

    Mäuschen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Diese Zähler kosten doch bestimmt was? Und wo gibt es die? Muss das eine Firma einbauen?
     
  6. #5 Mäuschen, 23.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2015
    Mäuschen

    Mäuschen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich habe leider auch keine Ahnung deswegen frage ich ja. Die Wohnung ist gemietet. Wir möchten gern eine Abrechnung für die beiden Wohnungen aber wie?
    Woher soll ich wissen wieviele Kessel die Mieter im Jahr verbrauchen? Das ist ein 104 liter kessel den nur die Familie braucht. die kleine Wohnung wird ein Gewerbe und braucht kein heißwasser. Zu den Kosten, da meine ich...der Umbau oder Einbau kostet mir ja auch Geld kann ich diese Zähler nicht umlegen auf die Mieter?
     
  7. #6 BHShuber, 23.01.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    852
    Ort:
    München
    Hallo,

    mögliche Vorgehensweise:

    Heizkostenverordnung studieren!

    Heizungsbauer/Installateur anrufen, zeigen, nach Lösung fragen!

    Gruß

    BHShuber
     
  8. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    NRW
    Das wäre in einem 2 Familienhaus erst mal normal.

    Wohnst du selbst auch in dem Haus oder nicht?
    Oder sind beide Einheiten vermietet?

    Das ist ein grundlegender Unterschied und ohne genaue Informationen kann man das so nicht beantworten.
     
  9. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.864
    Zustimmungen:
    631
    Dann ist das einfach:
    Sofern du der Mieter bist, musst du eine entsprechende Abrechnung vom Vermieter verlangen.

    Oder ist das, was du schreibst, gar nicht so gemeint?

    Außerdem hilft so eine Antwort von dir auch nicht wirklich weiter, für Klarheit zu sorgen:
    Das erste ist nicht mal ein vollständiger Satz, und es ist unklar, worauf er sich bezieht.
    Das zweite ... nun ja, hat jetzt die Wohnung einen Eingang und die 45m² haben auch einen Eingang?

    Ja, ich weiß, man kann versuchen, zu erahnen, was du eigentlich aussagen möchtest, aber warum schreibst du in Rätseln? Warum sollten wir uns die Mühe machen, zu raten, was du meinen könntest?


    Rechne einfach mit 3,8 Kesseln, im Schnitt passt das ungefähr.
     
  10. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    415
    Genauso würde ich es auch empfehlen. Die Probleme sind nur vor Ort lösbar.
     
Thema:

Zähler für eine Gasheizungsanlage ganz genaue Abrechnung für 2Wohnungen

Die Seite wird geladen...

Zähler für eine Gasheizungsanlage ganz genaue Abrechnung für 2Wohnungen - Ähnliche Themen

  1. Sind die Leute zu bl… Inserate zu lesen oder ich bl… genau zu formulieren?

    Sind die Leute zu bl… Inserate zu lesen oder ich bl… genau zu formulieren?: In meinen Inseraten heißt es immer … bei Ort … Schreibe ich inzwischen groß und/oder fett. Bei den Onlineinseraten ist immer eine Karte dabei wo...
  2. Abrechnung Heiz- und Warmwasserkosten

    Abrechnung Heiz- und Warmwasserkosten: Hallo zusammen, ich versuche mich nun schon seit einiger Zeit in das Thema Nebenkostenabrechnung einzulesen. Was mir dabei noch etwas unklar ist,...
  3. Bodenbelag zahlen? Wie würdet ihr rechnen?

    Bodenbelag zahlen? Wie würdet ihr rechnen?: Liebe Foristen, angenommen Mieter möchte Bodenbelag stellen und fragt ob Vermieter Verlegearbeiten zahlt (Kosten angenommen 2000€). Wie würdet ihr...
  4. Abrechnung der Betriebskosten für Zählertausch

    Abrechnung der Betriebskosten für Zählertausch: Hallo, Wir haben Wärmemengenzähler und Warmwasserzähler, die nach Ablauf der Eichfrist regulär ausgewechselt werden, weil eine erneute "Eichung"...
  5. online kostenlos NK-Abrechnung von Immobilienscout24

    online kostenlos NK-Abrechnung von Immobilienscout24: Hallo, hat schon jemand Erfahrungen mit dem Dienst sammeln können? Ich habe meine Objekte mal angelegt und werde dann im neuen Jahr testen....