Zahlt nur der Mieter, oder alle die in Wohnung leben?

Diskutiere Zahlt nur der Mieter, oder alle die in Wohnung leben? im Räumungsklage Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Guten Tag. Ich weiß, wenn einem Vermieter bei einer Räumungsklage Recht gegeben wird und eine Zwangsräumung durchgeführt wird, zahlt der Mieter...

  1. #1 Erik2000, 12.05.2020
    Erik2000

    Erik2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag.
    Ich weiß, wenn einem Vermieter bei einer Räumungsklage Recht gegeben wird und eine Zwangsräumung durchgeführt wird, zahlt der Mieter alle Kosten. Also die Kosten für den Prozess, die Räumung und Unterbringung der Sachen. Aber zahlen diese Kosten alle die offizielle in der Wohnung leben und gemeldet sind, oder nur die Person, die im Mietvertrag steht? Oder ist das bei den einzelnen Kosten sogar unterschiedlich? Manchmal zahlt nur der Mieter und manchmal alle?
    Danke für eine Antwort. LG.
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 12.05.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    6.113
    Zustimmungen:
    3.719
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wem hat das Gericht denn im Räumungsurteil die Kosten auferlegt? Derjenige zahlt die Kosten des Verfahrens und auch die Vollstreckungskosten.
     
  4. #3 Papabär, 13.05.2020
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.619
    Zustimmungen:
    2.139
    Ort:
    Berlin
    Schön wär´s. Oft geht so ein Verfahren jedoch mit der Zahlungsunfähigkeit des Mieters Hand in Hand. Und fass mal ´nem nackten Mann in die Tasche.
     
  5. #4 BHShuber, 13.05.2020
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.313
    Zustimmungen:
    1.891
    Ort:
    München
    Hallo,

    offiziell ist relativ, offiziell kann auch ein Untermietvertrag mit dem Hauptmieter sein ohne dass der Vermieter hier gar keine Kenntnis hat?!

    So ist der Vermieter gezwungen auch die in der Immobilie lebenden Personen in die Räumungsklage mit einbeziehen, wie die Kosten dann verteilt werden entscheidet der Richter und kommt im wesentlichen auf das Ergebnis der Klage an.

    Gruß
    BHSHuber
     
  6. #5 Erik2000, 18.05.2020
    Erik2000

    Erik2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frage zielte auf den Fall ab, wenn beispielsweise zwei Familienangehörige zusammen wohnen, aber nur eine Person im Mietvertrag steht und die andere Person, ohne irgendeine Art von Vertrag mit Mieter oder Vermieter dort wohnt (natürlich gemeldet). Verschiedene Quellen im Internet behaupten leider verschiedenes, das ist verwirrend. Danke für die Antworten. LG.
     
  7. GSR600

    GSR600
    Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    1.112
    Ort:
    Stuttgart
    Zahlen muss der, gegen den das Verfahren läuft und vom Gericht verurteilt wird.
     
  8. #7 ehrenwertes Haus, 18.05.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    6.043
    Zustimmungen:
    3.584
    Sofern der Unterlegene zahlungsfähig ist.

    @Erik2000

    deine Frage läßt sich nicht pauschal beantworten. Es kommt auf den Einzelfall an.

    Die Regel "der Verlierer zahlt Alles" passt nur, wenn die beklagte Partei zahlungsfähig ist und der Prozeß mit einem 100%-Obsiegen-Urteil des Klägers endet.

    Im Zweifel zahlt der zahlungsfähige Kläger alles, egal ob Prozeß gewonnen oder verloren.
    Als Kläger sollte man sich darauf einstellen, wenn man die Finanzkraft des Beklagten nicht kennt oder bekannt ist, dass dieser (teilweise) von staatlichen Hilfen lebt.
     
  9. #8 immobiliensammler, 18.05.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    6.113
    Zustimmungen:
    3.719
    Ort:
    bei Nürnberg
    siehe #2

     
  10. #9 Papabär, 18.05.2020
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.619
    Zustimmungen:
    2.139
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube er hat´s schon verstanden. :smile007:
     
Thema:

Zahlt nur der Mieter, oder alle die in Wohnung leben?

Die Seite wird geladen...

Zahlt nur der Mieter, oder alle die in Wohnung leben? - Ähnliche Themen

  1. Vermieter zahlt aus Versehen gesamten Mieterstrom seit Jahren

    Vermieter zahlt aus Versehen gesamten Mieterstrom seit Jahren: Ein befreundeter älterer Vermieter hat eine Solaranlage, deren Abrechnung er nicht versteht. Es hat sich jetzt herausgestellt, dass eine seiner...
  2. (ausgezogener) Mieter zahlt Saldo Jahresabrechnung nicht: Verrechnung mit Kaution?

    (ausgezogener) Mieter zahlt Saldo Jahresabrechnung nicht: Verrechnung mit Kaution?: EIn Mieter ist bereits (in 2020) ausgezogen. Den Nachzahlungebetrag der ihm per Einschreiben zugeschickten Jahresnebenkostenabrechnung 2019 hat...
  3. Neuer Mieter zahlt nicht-Kaufen

    Neuer Mieter zahlt nicht-Kaufen: Hallo zusammen, ich werde (eigentlich) zwei kleine Wohnungen kaufen. Kaufvertragsentwurf kommt Montag. Jetzt stellt sich heraus, dass der neue...
  4. Abrechnung 2019 -Verwalter zahlt ohne Belegprüfung und Beschluss Guthaben aus

    Abrechnung 2019 -Verwalter zahlt ohne Belegprüfung und Beschluss Guthaben aus: Hallo, mit Nutzen / Lasten zum 1.1.2020 habe ich eine leerstehende Wohnung verkauft. Ich habe nun eine GS > 150 für die BK 2019 € erhalten. Eine...
  5. Sondereigentumsverwaltung beendet, Mieterin zahlt weiterhin an Hausverwaltung

    Sondereigentumsverwaltung beendet, Mieterin zahlt weiterhin an Hausverwaltung: Hallo Leute, ich habe eine vermietete Wohnung in der ich im Juni 2020 die Sondereigentumsverwaltung durch die Hausverwaltung beendet habe, da ich...