Zahlung und Ablauf eines gerichtlichen Verwalters

Diskutiere Zahlung und Ablauf eines gerichtlichen Verwalters im WEG-Verwaltung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, ich habe ein großes Problem in einer Eigentümergemeinschaft (2 Personen / Aufteilung 2/3 zu 1/3). Da ich meine ETW veräußern möchte...

  1. Beale

    Beale Gast

    Hallo,

    ich habe ein großes Problem in einer Eigentümergemeinschaft (2 Personen / Aufteilung 2/3 zu 1/3). Da ich meine ETW veräußern möchte (=1/3 Anteil), sind noch einige Dinge zu klären (z.B. Warmwasserversorgung, Klärung Stellplatz, Terrassennutzung (Duldung durch den Nachbarn, keine Baugenehmigung) etc. Früher hat man sich so geeinigt, aber jetzt muss das geregelt werden. Allerdings hat man auch nie einen Verwalter benötigt. Jetzt möchte ich aber gerne einen haben, da mit der anderen Partei nicht mehr zu reden ist. Die Wohnung bekomme ich aber nur veräußert, wenn die Sachen geregelt sind. Jetzt wollt ich gerne einen erfahrenen Verwalter vorschlagen, dieser wurde aber auch abgelehnt mit den Worten: Wir brauchen keinen Verwalter. Er hat auch zu einer Eigentümerversammlung eingeladen, hier wollte er sich wählen lassen, aber wie gesagt die Gegenpartei wollte das nicht und hat nicht zugestimmt. Jetzt habe ich beim Amtsgericht einen gerichtlichen Verwalter bestellt.

    1) Muss ich die Kosten tragen oder werden die ggfs nach Miteigentumsanteilen aufgeteilt ?
    2) Was passiert, wenn sie dort auch verneinen? Geht das überhaupt?
    3) Wie läuft das Verfahren ab ??

    Würde mich über eine Antwort freuen,

    Beale
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Zahlung und Ablauf eines gerichtlichen Verwalters
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notverwalter kosten

    ,
  2. gerichtlicher notverwalter

    ,
  3. weg notverwalter kosten

    ,
  4. verlauf einer räumungsklage,
  5. eigentümergemeinschaft 2 parteien,
  6. Kosten notverwalter,
  7. eigentümergemeinschaft notverwalter,
  8. notverwalter wohnungseigentum,
  9. räumungsklage in einer eigentümergemeinschaft,
  10. eigentümergemeinschaft mit 2 personen,
  11. notverwalter eigentumswohnung 2 parteien,
  12. notverwalter wohnung kosten,
  13. räummungsklage einer eigentümergemeinschaft,
  14. umlageausfallwagnis nach ablauf der bindungsfrist,
  15. räumungsklage gerichtlicher ablauf,
  16. was kostet ein notverwalter,
  17. notverwalter bei 3 parteien,
  18. notverwalter abgelehnt,
  19. kosten für räumungsklage in einer eigentümergemeinschaft,
  20. gebühren notverwalter,
  21. gerichtskosten notverwalter,
  22. gerichtlichenverwalters,
  23. erfahrungen notverwalter,
  24. eigentümergemeinschaft mit 2 parteien,
  25. eigentümergemeinschaft räumungsklage
Die Seite wird geladen...

Zahlung und Ablauf eines gerichtlichen Verwalters - Ähnliche Themen

  1. Dachfenster Defekt und der Verwalter windet sich

    Dachfenster Defekt und der Verwalter windet sich: Hallo an alle, ich habe schon wieder ein Problem mit dem Hausverwalter einer kleinen Wohnanlage in der ich eine vermietete Wohnung besitze. Am...
  2. Hausgeldabrechnung spät wegen Verwaltung des Nachbarhauses mit Heizung?

    Hausgeldabrechnung spät wegen Verwaltung des Nachbarhauses mit Heizung?: Folgende Situation: Drei Häuser teilen sich eine Heizungsanlage. Jedes Haus hat eine andere Verwaltung. Die Abrechnung für die Heizung erstellt...
  3. Entlastung des Verwalters

    Entlastung des Verwalters: Hallo zusammen, ich bin in einer neuen WEG als 1. Beiratsvorsitzende gewählt worden. Nun steht unsere 1. ETV an und der Verwalter hat in der...
  4. Verwaltung vergibt Aufträge an sich selbst

    Verwaltung vergibt Aufträge an sich selbst: guten abend, unser verwalter ist weg verwalter und besitzt parallel garten/landschaftsbau bzw bau firmen. diverse aufträge egal ob gärtnerische...
  5. WEG in "Selbstverwaltung" - Verwalter erhält kein Geld

    WEG in "Selbstverwaltung" - Verwalter erhält kein Geld: Eine kleine WEG besteht aus wenigen Parteien, die von den jeweiligen Eigentümern "selbst verwaltet" wird. Eine Wohnung wird vom Eigentümer selbst...