Zahlungsunfähigkeit prüfen

Dieses Thema im Forum "Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter" wurde erstellt von Wired, 18.10.2012.

  1. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Nehmen wir an, ein (Gewerbe-)Mieter will seinen Mietvertrag vorzeitig beenden und erklärt gegenüber seinem Vermieter, er sei zahlungsunfähig.

    Grundsätzlich kann der Vermieter ja froh sein, dass er nicht nach entsprechenden Mietschulden klagen und vielleicht sogar danach noch die Ladenräume entrümpeln muss aber dennoch wäre es für den Vermieter natürlich wichtig zu überprüfen, ob der Mieter tatsächlich zahlungsunfähig ist und gar Privatinsolvenz angemeldet hat.

    Welche Nachweise kann der Vermieter sinnvollerweise verlangen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martens, 18.10.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Für eine Vertragsaufhebung muß man sich einig werden, sonst wird das nix.
    Also kann der Vermieter "alles" verlangen, was er will - immerhin möchte der Mieter ja aus dem Vertrag entlassen werden.

    Ich frage in solchen Fällen nach der BWA der letzten zwei Jahre sowie einem Schreiben des Steuerberaters zur Geschäftsentwicklung.

    Wenn der Mieter die Privatinsolvenz betreiben sollte, wird er darüber Unterlagen vorlegen können.

    Christian Martens
     
  4. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Das ist klar. Das Problem ist, dass der Mieter natürlich auch einfach alles hinschmeissen kann. Der Vermieter muss dann auf Räumung und Vollstreckung klagen und das kostet nicht nur Geld sondern auch Zeit. Und dann bleiben da noch die Kosten der Räumung. Dass man dann vollstreckbare Titel hat für all die Schulden ist doch egal, wenn man eh nichts holen kann. Der Mieter hat also auch in so einem Fall noch "Verhandlungsmasse".

    Um den Mieter also nicht mit der Forderung nach Unterlagen vom Steuerberater zu ärgern (der macht das womöglich auch nicht umsonst) dachte ich halt, man könne in öffentlichen Register prüfen ob die Privatinsolvenz beantragt ist.
     
  5. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Wired


    versuchs mal hier: Klick mich


    VG Syker
     
  6. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank.

    Bleibt die eidesstattliche Versicherung, die wird in diesem Verzeichnis nicht geführt. Auf die Schuldnerverzeichnisse der Amtsgerichte kann man in über dieses Portal aber nicht zugreifen oder habe ich etwas übersehen? Geht das nur schriftlich?
     
  7. #6 Martens, 19.10.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Der Mieter, der sich um Vertragsaufhebung bemüht, will meist nicht einfach hinschmeißen sondern seine Situation retten. Er scheut oftmals die EV (und die Insolvenz), die ihm drohen, wenn er den Kopf in den Sand steckt.

    Das ist der Hebel für den Vermieter.

    Wieso ärgern?
    Wenn ich behaupte, ich wäre pleite und könnte meine Verträge nicht mehr erfüllen, werde ich das schon plausibel machen und auch belegen müssen. Sonst ist das Spiel zu einfach...

    Christian Martens
     
  8. #7 Pharao, 19.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2012
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    ich würde einfach den Mieter auffordern, mir die Zahlungsunfähigkeit glaubhaft zu belegen, denn immerhin will er ja auch frühzeitig aus dem Vertrag raus, also muss er auch das Belegen.

    Falls dein gewerblicher Mieter eine Firma ist bzw hat: gibt es nicht irgendeine Stelle (ich meine das es der Bundesanzeiger ist), wo Firmen jährlich auch Ihre Bilanz veröffentlichen müssen ?
     
  9. #8 Fremdling, 19.10.2012
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    135
  10. #9 Martens, 19.10.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Die Bilanzierungspflicht und damit auch die Pflicht, diese Zahlen zu veröffentlichen, besteht aber z.B. für Einzelunternehmer nicht. Dann hilft dieses Register auch nicht.

    Weiterhin steht dort die Bilanz des Vorjahres - inzwischen kann ich aber doch pleite sein, auch wenn ich 2011 noch glatt war oder einen Überschuß erwirtschaftet habe...

    Christian Martens
     
  11. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    hätte ja seinen können, das es sich um jemanden gehandelt hätte, der veröffendlichen muss. Und evtl hätte man sich die letzten paar Jahre dann angucken können und evtl hätte man dann auch vielleicht gesehen, ob das vielleicht mit der Aussage übereinstimmt, auch wenn es die Bilanz von den Vorjahren wäre. War ja nur eine Idee.
     
  12. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    In der Tat, bei Einzelunternehmern macht unternehmensregister.de keinen Sinn, dennoch danke für den Link!
     
  13. #12 helpen, 24.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2012
    helpen

    helpen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So wie der Vertrag durch zwei Parteien abgeschlossen wurde, so muss er auch durch beide wieder aufgelöst werden. Kann er die Zahlungsunfähigkeit darlegen?
     
Thema: Zahlungsunfähigkeit prüfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter prüfen

    ,
  2. kann vermieter bwa nachprüfen

    ,
  3. vertragsaufhebung wegen zahlungsunfähigkeit

    ,
  4. darf ein vermieter bwa verlangen,
  5. bwa für mietvertrag,
  6. muss ich eine bilanz bei mietvertrag vorlegne,
  7. welche unterlagen darf der vermieter vom mieter verlangen,
  8. vermieter und privatinsolvenz,
  9. bwa für bermieter,
  10. mieter ist zahlungsunfähig,
  11. darf ein vermieter vom mieter die bwa verlangen,
  12. kann der vermieter eine bwa verlangen,
  13. klage mietschulden schuldner in privatinsolvenz,
  14. wo überprüfe ich die zahlungsunfähigkeit der firma,
  15. bwa bescheinigung durch mieter,
  16. entrümpelung zahlungsunfähig,
  17. darf vermieter bwa verlangen,
  18. muss man eine bwa dem vermieter vorlegen,
  19. welche unterlagen bei neuen mietern,
  20. mieterprüfen,
  21. darf vermieter bei gewerbemietvertrag bwa verlangen,
  22. muss man vermieter verdienstbescheinigung vorlegen,
  23. welche unterlagen sollte man sich vom mieter vorlegen lassen,
  24. was kann der vermieter alles prüfen,
  25. zahlungsunf
Die Seite wird geladen...

Zahlungsunfähigkeit prüfen - Ähnliche Themen

  1. Mieter zahlt keine Miete u.ist Zahlungsunfähig

    Mieter zahlt keine Miete u.ist Zahlungsunfähig: Hab ein Problem mit einem "selbständigen" Mieter . Leider abgedriftet in eine "Schattenwirtschaft". Ist offiziell Zahlungsunfähig, arbeitet nur...
  2. Mieter ist schon vor Einzug zahlungsunfähig! Was tun?

    Mieter ist schon vor Einzug zahlungsunfähig! Was tun?: Guten Tag, ich hab eine DHH vermietet und der zukünftige Miete wollte schon Mitte Oktober einziehen aber erst Ende Oktober die Miete + Kaution...
  3. Haus Versteigerung - Spaßbieter - Käufer prüfen

    Haus Versteigerung - Spaßbieter - Käufer prüfen: Im Falle einer Zwangsversteigerung kann das Gericht bei Abgabe eines Gebots eine Sicherheitsleistung in Höhe von 10 % des Verkehrswertes...
  4. Muss WEG Verwaltung regelmäßig die Eigentumsverhältnisse prüfen?

    Muss WEG Verwaltung regelmäßig die Eigentumsverhältnisse prüfen?: da gibt es nun einen Fall, da wird erst nach vielen Jahren festgestellt, dass eine Eigentümerin die bisher als solche auftrat, gar keine...
  5. Miteigentumsanteil berechnen / prüfen

    Miteigentumsanteil berechnen / prüfen: Hallo Liebe Forumsmitglieder, nach genauer Durchsicht der Teilungserklärung für eine Wohnung, die mich interessiert, bin ich auf folgende...