Zinseinsparung durch KfW-Kredit an Mieter weitergeben

Dieses Thema im Forum "Modernisierung und Sanierung" wurde erstellt von Vermieterin1972, 15.04.2013.

  1. #1 Vermieterin1972, 15.04.2013
    Vermieterin1972

    Vermieterin1972 Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Nächste Woche habe ich einen Termin bei Haus und Grund, die mir helfen, die Mieterhöhungen fertig zu machen. Soweit habe ich alle Unterlagen zusammen bzw. angefordert. Jetzt verstehe ich einen Satz jedoch nicht. Die Logik erschließt sich mir nicht. Habe deswegen HuG nochmals angeschrieben. Anrufen ist schlecht, da diese nur montags zu einer bestimmten Uhrzeit telefonisch Fragen beantworten.

    Ich bin mir sicher, ihr könnt mir da problemlos weiterhelfen.

    Ich habe für die Sanierung einen KfW-Kredit beantragt. Angedacht war ein Standard von 70, wird aber wohl eher 85 oder 115 sein, da mir die Kosten langsam über den Kopf wachsen!

    Hier nun der Satz, um den es geht:

    "Bei dem von Ihnen geplanten KfW Darlehen ist der Nominalbetrag, sowie der Zinssatz zu ermitteln. Die Zinsverbilligung ist zugunsten der Mieter in Abzug zu bringen."


    Und die heutige Antwort auf meine Frage, wie ich den verstehen soll:

    Bezüglich der Zinsersparnis dürfen wir Sie höflich bitten den bei der Sparkasse üblicherweise zu zahlenden Hypothekenzins (10 Jahre fest) in Erfahrung zu bringen. So können wir die Ersparnis durch das KfW-Darlehen errechnen.


    Mir ist klar, dass ich den Tilgungserlass, den ich von der KfW erhalte, abgezogen wird. Aber der Zinsvorteil?

    Ich habe nun meine Bank angeschrieben, dass sie mir den Zinssatz nennen soll. Vielleicht kann mir jemand mit einfachen Worten erklären, warum das so ist.

    Vielen Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Ganz einfach? Weil der Gesetzgeber das in § 559a Abs. 2 BGB so festgelegt hat.

    Subventionen aus öffentlichen Kassen sollen dem Mieter zu gute kommen und nicht den Gewinn des Vermieters erhöhen.
     
  4. #3 Vermieterin1972, 15.04.2013
    Vermieterin1972

    Vermieterin1972 Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das verstehe ich. Hätte HuG auch schreiben können.

    Der Kredit wird voraussichtlich 220.000 € betragen. Ich zahle bei der KfW 1,0 %. Tilgungszuschuss ist abgezogen. Den Zinsvorteil gebe ich an den Mieter weiter, sagen wir mal ebenfalls 1,0 %. Dann zahle ich unterm Strich ja ein höheren Zins und kann diesen aber bei der Steuer nicht geltend machen, da ich da nur den KfW-Zins absetzen kann. ist das richtig? Oder habe ich wieder einen Denkfehler.
     
Thema: Zinseinsparung durch KfW-Kredit an Mieter weitergeben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mieterhöhungen Modernisierung KfW

    ,
  2. kfw darlehen für mieter

    ,
  3. kreditbedingungen kfw modernisierung mieterhöhung

    ,
  4. abzug zinsvorteil bei modernisierung,
  5. mieterhöhung modernisierung kfw,
  6. kfw kredit mieterhöhung,
  7. kfw kredit mieter,
  8. modernisierungsumlage von kapitalzinsen auf miete,
  9. kfw für mieter,
  10. zinsersparnis weitergeben
Die Seite wird geladen...

Zinseinsparung durch KfW-Kredit an Mieter weitergeben - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...