Zugang des Mieters zur Wohnung nach Abnahme

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von zx80, 10.04.2014.

  1. zx80

    zx80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich vermiete eine Eigentumswohnung. Mein Mieter ist jetzt ausgezogen und die Wohnung wurde abgenommen. Der Mieter hat mir angeboten die Besichtigungen mit Mietinteressenten durchzuführen, weil ich weiter weg wohne. Dazu braucht er natürlich Zugang zur Wohnung.

    Wie kann ich mich rechtlich absichern, falls der Mieter anfängt in der Wohnung Parties zu feiern, die Wände zu "verschönern", ... ?

    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 10.04.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    Lass die Finger davon

    Hallo,

    ganz ehrlich, lass die Finger davon und beauftrage einen professionellen Immobilienmakler damit.

    Was wäre z. B. wenn der Mensch wirklich Party feiert, was wäre wenn der Mensch einfach jemanden einziehen lässt der dann behauptet, einen mündlichen Mietvertrag zu haben.

    Das ist dein Eigentum das du hier irgendjemanden anvertraust, denn du im Nachhinein nur schwer zur Rechenschaft ziehen kannst, wenn dieser sich falsch verhält.

    Gruß

    BHShuber
     
  4. #3 Pharao, 10.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2014
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    willst du garnicht wissen, wer als nächstes in deiner Wohnung wohnen soll oder vertraust du hier deinem Ex-Mieter so :? Wenn du dem Mieter nicht vertraust, wie soll der dann "richtige" Mieter finden oder geht es hier nur ums Türe aufmachen ?

    Sorry, aber ich zum Beispiel möchte mir schon selber ein Bild von meinem evtl. neuen Mieter machen und wenn die Immobilie eben weiter weg ist, dann macht man eben einen Sammeltermin bzw einen Besichtigungstag, wo man sich gleich mehrere Mietinteressenten kommen lässt. Wegen einem Mietinteressenten fahr ich sicherlich keine weitere Strecke.

    Und wenn dir das nicht zusagt, dann könntest du ja immernoch einen Makler beauftragen.

    Naja, jetzt übertreibst du aber maßlos. Denn einen Vertrag kann nur jemand abschliessen (bzw gültig werden), der auch dazu berechtig ist ! Mal abgesehen davon, was hätte der Ex-Mieter davon, außer eine menge ärger & ggf. kosten ?
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.252
    Ein solcher Fall wurde hier erst vor ein paar Wochen geschildert. Ich halte das auch für extrem, aber nicht undenkbar.


    Er hat ja nicht geschrieben, wer mit wem einen Vertrag haben will. Der Ex-Mieter mit dem Eigentümer wäre z.B. eine Kombination, die deinen Einwand beseitigt und gleichzeitig deine Frage beantwortet.
     
  6. zx80

    zx80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Meine Frage war etwas knapp formuliert. Natürlich will ich wissen wer mein nächster Mieter ist. Die Anzeigen laufen auf mich und somit auch der erst Kontakt. Der Ex-Mieter soll nur die Tür aufmachen und evtl noch die Formulare für die Selbstauskunft etc. übergeben, aber bestimmt keinen Mietvertrag abschliessen.

    Sammeltermine etc. machen bei der geringen Nachfrage keinen Sinn. Sind vielleicht 1-2 Personen pro Woche. Sonst wäre es dem Ex-Mieter auch kaum zumutbar.

    Wenn ein Interessent dann wirklich Interesse hat, eine Selbstauskunft, Vorvermieter-Bescheinigung, Schufa, ... vorliegen, dann schau ich mir die Infos an. Da kann mich dann auch keine hübsche Blondine weich quatschen. Passen die Infos, dann telefoniere ich noch mal mit den Leuten. Wenn's passt, geht ein Mietvertrag ohne meine Unterschrift an den potentiellen Mieter. Übergabe der Wohnung + Protokoll mache ich dann vor Ort selber. So ist der Plan.

    Bleibt also, wie sichern sich der Ex-Mieter und ich vernünftig ab. Er hat Bedenken wegen irgendeiner Haftung für Schäden ( die er nicht verursacht hat) und ich bzgl. aller möglichen Schäden - denke aber, dass der Verursacher klar ist, wenn nur er einen Schlüssel hat und ich 500km entfernt bin. Wenn kein Vorsatz vorliegt sollte ja evtl. auch seine priv. Haftpflichtvers. für evtl. Schäden ( was auch immer ) aufkommen.

    Oder bin ich da voll auf dem Holzweg?

    Frank
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.252
    Ja. Sollte es zu solchen Schäden kommen, ist der Verursacher nicht klar (zwei mögliche Kandidaten gibt es mindestens), PHV ist zwar eine uneingeschränkt empfehlenswerte Versicherung, die aber trotzdem nicht jeder hat und die Schäden an Mietsachen regelmäßig nicht abdeckt (wann endet der Vertrag?), außerdem gibt es wie schon angesprochen noch andere Risiken.

    Du versuchst dich hier billig aus einem Problem herauszumogeln, das du durch den Kauf einer Wohnung am anderen Ende der Republik verursacht hast. Vielleicht funktioniert das - vielleicht auch nicht. Eine sicherere Lösung wäre die Beauftragung eines Maklers oder einer Hausverwaltung.
     
Thema:

Zugang des Mieters zur Wohnung nach Abnahme

Die Seite wird geladen...

Zugang des Mieters zur Wohnung nach Abnahme - Ähnliche Themen

  1. Unterliegende Wohnung durch Wasser beschädigt

    Unterliegende Wohnung durch Wasser beschädigt: Ich habe meine Mietwohnung an Dritten für einen Monat überlassen (1.11-1.12). Als ich zurückgekommen war, habe ich diesen Brief gefunden: picload...
  2. normale Wohngeräusche - Angebliche Lärmbelästigung von unserer Wohnung

    normale Wohngeräusche - Angebliche Lärmbelästigung von unserer Wohnung: Hallo, ich hätte gern mal gerne Eure Meinung zu folgendem Sachverhalt gehört: Mein Lebensgefährte und ich wohnen seit 1999 in der Dachwohnung...
  3. Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?

    Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?: Hallo zusammen, ich bin ein stiller Mitleser in diesem Forum. Ihr habt mir schon bei der ersten Wohnung geholfen und deshalb wollte ich wieder...
  4. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  5. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...