Zugang zur Wohnung für Wartungsarbeiten

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Wohnraum" wurde erstellt von sowerum, 29.06.2015.

  1. #1 sowerum, 29.06.2015
    sowerum

    sowerum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits!
    Ich bin Eigentümer und Vermieter eines App. in einer Anlage mit ca. 600 Einheiten.
    Wie in der Landesbauordnung von Rheinland-Pfalz vorgeschrieben, sind alle App. mit Rauchmeldern ausgerüstet worden. Mit der Fachfirma besteht ein Wartungsvertrag der jährliche Überprüfungen vorsieht. So weit - so gut alles.
    Mein Problem besteht darin, dass die Mieterin keinen Zugang gewähren kann, weil sie scheinbar nicht anwesend ist. Keine Reaktion auf schriftliche Ansprache, keine Reaktion auf emails - ob die seinerzeit ausgetauschte mailadresse noch funktioniert weiß ich nicht. Die zu Mietbeginn ausgetauschte Telefonnummer existiert nicht mehr.
    Was könnte ich tun? Wie wichtig ist die Überprüfung der Rauchmelder? Einerseits bin ich als Eigentümer verantwortlich für die Funktionsfähigkeit der Rauchmelder - andererseits kann ich ohne Zutun des Mieters dies nicht gewährleisten. Mietzahlungen gehen übrigens noch regelmäßig ein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.251
    Die Mieterin verklagen, diese Maßnahme zu dulden, anschließend das Urteil vollstrecken lassen.


    Nicht so wichtig, dass ich o.g. Vorgehensweise tatsächlich durchziehen würde, solange nicht weitere Gründe vorliegen.

    Wie sieht es denn mit anderen Gelegenheiten aus, zu denen Zugang zur Wohnung erforderlich ist, z.B. Ablesen von Zählern? Wird der Briefkasten regelmäßig geleert? Wann ist die Mieterin zuletzt gesehen worden, egal von wem? Riecht es im Treppenhaus komisch? (Einfach mal ein paar grobe Kategorien abfragen ...)


    Ich hatte mal einen Mieter, der 8 Monate tot war - die Miete kam trotzdem pünktlich.
     
  4. #3 sowerum, 30.06.2015
    sowerum

    sowerum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Andres, für diese Einschätzung.
    An das evt. Ableben der Mieterin habe ich übrigens auch schon gedacht. Keine eigentümlichen Gerüche festzustellen. An sonsten muss in der Wohnung nichts abgelesen werden. Heizkostenverteiler werden über Funk abgelesen. Stromzähler sitzen außen.
    Ich bin eigentlich auch der Meinung nicht mit Kanonen (Gericht) auf Spatzen schießen zu müssen.
    Ich werde nochmal mit der Verwaltung sprechen, es wird ja wohl nicht der einzige Fall in der Anlage sein.
     
  5. #4 Pharao, 30.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2015
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    wie oft hast du das denn schon versucht bzw. in welchem Zeitraum? Ich mein, könnte ja auch sein, das die Mieterin gerade im Urlaub ist.

    Sollte das auch eher ausgeschlossen sein und wirklich der Verdacht hier aufkommt, die Mieterin will sich einfach nicht auf diese Briefe melden, dann würde ich vorsichtshalber einen Brief mal gerichtsfest zustellen, um später ggf. auch Belegen zu können, das du es mehrmals versucht hast. Natürlich kann man in diesem Brief dann m.E. auch etwas "drohen" mit Klageweg, da es ja bei euch anscheinend eine gesetzliche Pflicht zum Einbau gibt und um diese unnötigen Unkosten a´la Klageweg zu vermeiden, Sie nochmals bitte sich bei dir zeitnah endlich zu melden.

    Grundsätzlich gebe ich dir da Recht, allerdings finde ich es auch ein Unding sich auf Briefe, eMails, ect garnicht zu melden. Von dem her hätte ich hier kein Problem ggf. den Klageweg zu bestreiten, denn falls was passieren sollte und letztlich du ja dafür verantwortlich bist .....
     
  6. #5 anitari, 30.06.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.251
    Laut deinem eigenen Link ist er es.
     
  8. #7 anitari, 30.06.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Wir wissen doch gar nicht in welchem Bundesland sich die Wohnung befindest und ob der Vermieter sich zur Wartung verpflichtet hat.
     
  9. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Zitat Fragesteller:
    "Wie in der Landesbauordnung von Rheinland-Pfalz vorgeschrieben, sind ...."

    und Zitat aus deinem Link:
    "Die Verantwortlichkeit für den Einbau und die Sicherstellung des Betriebes der Rauchmelder ist ist in der Verordnung zur Rauchmelderpflicht Rheinland-Pfalz nicht geregelt. Die Landesbauordnung richtet sich dann an die Eigentümer. Damit sind die Eigentümer für die Ausstattung, (Montage) und die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft (Wartung) verantwortlich und damit auch in der Haftung."
     
  10. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Da es ja nun in einigen BL noch keine Pflicht gibt, hat mal irgendwer erfasst ob es zu mehr Personen-/Sachschäden in den BL ohne Rauchmelderpflicht kommt oder ob es statistisch irrelevant ist?
     
  11. #10 anitari, 30.06.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Asche auf mein Haupt [​IMG]
     
Thema: Zugang zur Wohnung für Wartungsarbeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zugang zur wohnung bei wartungsarbeiten?

    ,
  2. Zugang Rauchmelderüberprüfung

Die Seite wird geladen...

Zugang zur Wohnung für Wartungsarbeiten - Ähnliche Themen

  1. Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?

    Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?: Hallo zusammen, ich bin ein stiller Mitleser in diesem Forum. Ihr habt mir schon bei der ersten Wohnung geholfen und deshalb wollte ich wieder...
  2. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...
  3. Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?

    Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?: Hallo, wir haben im Haus eine, eigentlich zwei Wohnungen, wenn da jemand rein oder raus geht, riecht das ganze Treppenhaus. Es sind beides...
  4. Anzahl Bewohner bei Leerstand einer Wohnung in WEG

    Anzahl Bewohner bei Leerstand einer Wohnung in WEG: Hallo, ich bin Eigentümer einer vermieteten ETW in eine WEG mit 8 Wohneinheiten. Die Positionen Abwasser und Wasser werden nach einem...
  5. Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen

    Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen: Hallo zusammen, bin zum ersten Mal hier und hoffe ich kann einige Infos bezüglich meines Vorhabens von euch erhalten: Ich würde sehr gerne ein...