Zurückgelassene Gegenstände nach Auszug

Diskutiere Zurückgelassene Gegenstände nach Auszug im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, vor etwa einem halben Jahr hat ein Mieter zwei Monate lang seine Miete nicht bezahlt und ist dann zunächst spurlos verschwunden,...

  1. #1 Peter Schmitz, 19.11.2010
    Peter Schmitz

    Peter Schmitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vor etwa einem halben Jahr hat ein Mieter zwei Monate lang seine Miete nicht bezahlt und ist dann zunächst spurlos verschwunden, die Kaution wurde wegen der Mietrückstände zunächst einbehalten. Allerdings hat er einige persönliche Sachen (Teller, Kaffeemaschine, Fernseher und Kleinkram) dagelassen, deren Wert ich nicht beurteilen kann. Etwa zwei Monate nach seinem Verschwinden hat er noch einmal versucht, in seine ehemalige Wohnung einzubrechen (vermutlich in der Hoffnung, die Gegenstände ohne Nachzahlung der Mietrückstände noch bekommen zu können). Da die Sachen doch ziemlich schmuddelig und veraltet sind, würde ich sie am liebsten entsorgen. Wie lange sollte ich warten, bevor ich das Zeug zum Sperrmüll gebe?

    Danke im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 armeFrau, 19.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Der Mieter kann nicht mehr in die Wohnung, sie hat ein neues Schloss?
     
  4. #3 Peter Schmitz, 21.11.2010
    Peter Schmitz

    Peter Schmitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Wegen der zwei fehlenden Monatsmieten hatten wir ihm gekündigt und weil er nicht ausziehen wollte Zwangsräumung gemacht. Als wir dann mit dem Gerichtsvollzieher kamen, war er verschwunden. Mittlerweile ist ein neuer Mieter in der Wohnung mit neuem Schloss an der Tür.
     
  5. #4 Max_Headroom, 21.11.2010
    Max_Headroom

    Max_Headroom Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Was hat den der GV gesagt? Hat er ein Protokoll gemacht in dem diese Dinge aufgeführt sind? Wenn nicht, dann war da auch nicht erhaltenswertes und dann kannst Du machen was Du magst sofern man den Besitz eben nicht nachweisen kann. Offiziell mußt Du das Zeug nach Fristsetzung offiziell versteigern lassen - bringt nur nix...

    MH
     
  6. #5 Peter Schmitz, 25.11.2010
    Peter Schmitz

    Peter Schmitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Der GV hat nicht viel gesagt außer "erstmal noch dalassen falls was kommt". Zeitpunkt hat er nicht genannt, protokolliert hat er auch nichts.
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    539
    Hallo Peter,
    die GVs bewahren auch nur 2-3 Monate auf.
    Wenn noch was kommen würde, würde ich ihn das das Gericht oder den GV, dessen Namen ich vergessen habe, verweisen.
     
  8. #7 nobrett, 26.11.2010
    nobrett

    nobrett Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Erkläre das Zeug zu Müll und schmeiß es weg. Mach vorher noch ein Foto auf dem es auch aussieht wie Müll, also alles auf einem Haufen auf dem Boden. Wenn der Ex-Mieter daran noch Interesse gehabt hätte, dann hätte er ja längst auf Dich zukommen können.

    Falls noch was dabei ist was sich zu Geld machen lässt, würde ich es mit Startpreis 1,- Euro ins Ebay setzen, dann kannst Du falls da noch was kommen sollte - was ich aber nicht glaube - dokumentieren was es gebracht hat (=Wert war) und eventuelle Erlöse mit Deinen Forderungen verrechnen. Ich denke, das schützt Dich im eventuellen Streitfall vor der möglichen Behauptung Deines Exmieters, er habe Wunder weiß wie wertvolle Dinge zurückgelassen und Du habest riesige Werte achtlos durch wegschmeissen vernichtet.
     
  9. #8 Peter Schmitz, 27.11.2010
    Peter Schmitz

    Peter Schmitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Na gut, dann lass ich es mal drauf ankommen. Danke!
     
Thema: Zurückgelassene Gegenstände nach Auszug
Die Seite wird geladen...

Zurückgelassene Gegenstände nach Auszug - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...
  2. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  3. Übergabe bei Auszug

    Übergabe bei Auszug: Hallo an alle Forumsteilnehmer, habe ein paar Baustellen auf einmal, kurze Vorgeschichte: Haus mit Wohnung im Jahr 2014 gekauft, der Mieter war...
  4. Mängel nach Auszug

    Mängel nach Auszug: Hallo zusammen, bin neu hier und hätte gerne etwas Hilfe. Wir heben bei uns im Haus eine 3 Zimmer Whg. vermietet in der jetzt der Mieter...
  5. Abriss nach Auszug

    Abriss nach Auszug: Hallo, ich hätte einmal eine Nachfrage zu folgendem Anliegen und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Im letzten Jahr habe wir bei der...