Zutritt ehemalige Mieter

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Vogel, 29.09.2007.

  1. Vogel

    Vogel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    :helpUnsere Mieter sind ausgezogen, müssen jedoch noch eine Reparatur auf eigene Kosten durchführen lassen. Die Wohnung ist bereits wieder vermietet, der Monteur ist beauftragt und wird kommen. Muss ich dem Mieter auch Zutritt gewähren?
    Wenn nein, er aber den Monteur aus diesem Grunde abzieht, was ist dann mit der Reparatur? Kann ich die auf Kosten des Mieters ausführen lassen, da er seiner Verpflichtung nicht nachgekommen ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Um das zu beantworten, wären mehr Infos notwendig. zB Warum muss der Mieter die Rep überhaupt bezahlen. Instandhaltung ist Vermietersache. Wer hat den Monteur beauftragt?
     
  4. Vogel

    Vogel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Er hat die Duschkabine zerstört. Den Monteur hat er beauftragt, der soll ja auch reingelassen werden. Zu erwähnen ist noch, dass die Kabine vor 2 Jahren beschädigt wurde durch die Mieter, sie uns dies allerdings erst kurz nach der Kündigung mitgeteilt haben.
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wurde der Schaden im Abnahmeprotokoll festgehalten?
    Der Mieter muss sowieso die Arbeiten des Handwerkers abnehmen. Also braucht er Zutritt. Der Neumieter muss jedoch darüber informiet werden...
     
  6. Vogel

    Vogel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wurde im Abnahmeprotokoll festgehalten mit Fristsetzung 15.09.2007.
    Da nichts passiert ist, habe ich Anfang der Woche nochmals ein Schreiben zukommen lassen, mit dem Hinweis, dass bis zum 01.10.2007 Reparatur erfolgt sein muss, da ich ansonsten einen Handwerker beauftrage und auch Mietminderungen, die der neue Mieter geltend macht zu ihren Lasten gehen. Ich habe nochmals auf die Verpflichtung hingewiesen, dass der Schäden lt. Mietvertrag eher hätte gemeldet werden müssen.
    Daraufhin kam heute ein Schreiben, mit der dicken Lüge, dass der Schaden bei Auszug am 31.08.entstanden sei. Nur komisch, dass ich bei Besichtungen durch potentielle Mieter Mitte August bereits auf die defekte Kabine hingewiesen habe.
    Das ärgert mich enorm, so dass ich eigentlich keine Lust mehr habe, den ehemaligen Mieter am Montag reinzulassen.
    Weiterhin beklagt er, dass ich die Reparatur verzögert hätte, da ich ihm nicht mitgeteilt habe, um was für einen Typ Kabine es sich handelt.
    Er beklagt auch, dass ich den Monteur nicht um 07.30 Uhr reinlasse, sondern erst um 13.00 Uhr. Der neue Mieter ist allerdings erst um 13.00 Uhr da.
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    einlass bis 1.10. wäre okay. Ist dann nicht Rep. -> Handwerker beauftragen. Rechnung an altMieter - ende. Nimm passenderweise den bereits beauftragten Handwerker (wenn es finanziell passt), dann gibt es weniger Probs.
     
  8. Vogel

    Vogel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fakt ist also, ich muss sie reinlassen. Schade, wäre gerne mal gemein gewesen, weil ich so verärgert bin.
     
  9. #8 Vermieterheini1, 11.10.2007
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Dem ausziehenden Mieter muss man zugestehen Schönheitsreparaturen innerhalb einer angemessenen Frist selbst durchzuführen.
    Bei Sachbeschädigung durch den Mieter wenn der Vermieter das gerichtstauglich nachweisen kann oder der Mieter das schriftlich bestätigt, sollte immer der Vermieter die Reparatur beauftragen und dem Mieter in Rechnung stellen.
     
Thema: Zutritt ehemalige Mieter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zutrittsrecht bis ende mietverhältnis

    ,
  2. zutrittsrecht vermieter

    ,
  3. Schaden durch ausziehende Mieter

    ,
  4. mietvertrag zutrittsrecht,
  5. was tun bei sachbeschädigung durch ausziehende mieter,
  6. zutrittsrecht vermieter mit beauftragene Handwerker,
  7. ehemalige Mieter,
  8. vermieter monteur beauftragt und rechnung an mieter,
  9. Zutrittsrecht ehemaliger Mitmieter
Die Seite wird geladen...

Zutritt ehemalige Mieter - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...