Zwangsversteigerung/ was soll machen????????????

Dieses Thema im Forum "Versteigerung" wurde erstellt von s4766, 14.09.2009.

  1. s4766

    s4766 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich will über eine Zwangsversteigerung ein Haus erwerben. Das Problem ist der alte Besitzer ist nicht kooperationsfähig, blockt ab laut Markler.

    Das Haus hab ich geplant nur zu vermieten (3-Familienhaus) es sind auch noch 2 andere Mieter im Haus.

    Ist es ein Problem den alten Besitzer raus zubekommen???

    Der Besitzer hat Insolvenz angemeldet und hat ziemlich Probleme mit der Bank.
    Ich hab mir überlegt ob ich mit ihm reden sollte um es zuklären.

    Meine Überlegung wäre wenn er Wohnungsgeld beantragt ihn weiter als Mieter zu halten so bekomme ich das Geld sicher vom Staat.

    Was würdet ihr tun oder habt ihr Tipps?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 14.09.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    warum glaubst du, dass du das geld dann "sicher" bekommst? das ist leider nicht gesagt...
     
  4. #3 Thomas76, 14.09.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe zwar mit Zwangsversteigerungen keine Erfahrungen, aber wenn der Ex-Besitzer schon von vornherein als Problematisch bekannt ist und zudem auch noch in dem Haus wohnt (und natürlich nicht raus will), dann kann das möglicherweise ein ganz schönes Abenteuer werden.

    Ist natürlich auch die Frage, für wie viel Kohle das Haus zu bekommen ist.Sind denn die anderen Mieter wenigstens umgänglich ? Wenn der Ex-Besitzer insolvent ist, könnte das ja auch an seinen zahlungsunwilligen Mietern gelegen haben, daran würde ich auch denken !

    Vieleicht kann man sich ja irgendwie schriftlich mit dem Ex-Besitzer einigen, Auszahlung für zügigen Auszug oder so.
     
  5. s4766

    s4766 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie bekomm ich ihn am besten raus???
    Eigennutzung beantragen? Ich hab aber eigentlich nicht vor ihn die Wohnung ein zuziehen.
    Wie lange müsste ich dann in der Wohnung leben (Jahre????/Monate???)?

    Bei nicht Zahlung (Wohngeld vom Amt) kann man es melden. Normalerweise unproblematisch. Mieteinahmen wären dann halt geringer. Aber Spare mir die klagerei.

    Kennt sich jemand aus mit so einem fall???
     
  6. #5 Thomas76, 15.09.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal gehört, das bei einem Erwerb durch Zwangsversteigerung die Räumung da quasi "mit drin" ist.Wie das aber detailiert in der Praxis aussieht, und wie das bei einem Mehrfamilienhaus, in dem der Ex-Besitzer nur eine Wohung bewohnt ist, weiß ich auch nicht.
     
  7. #6 lostcontrol, 15.09.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    also wir haben noch immer so einiges an aussenständen aus sowas.
    das amt unternimmt da garnichts, da musst du schon gegen den mieter klagen.
     
  8. #7 Christian, 15.09.2009
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Eigenbedarf wird dir vermutlich nur was bringen, wenn du einen Mieter 'raushaben willst. Der zukünftige Ex-Eigentümer hat ja keinen Mietvertrag, für dessen Kündigung du einen Grund wie z.B. Eigenbedarf bräuchtest.
     
  9. #8 F-14 Tomcat, 15.09.2009
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    du brauchst zur räumung des alt Eigentümers keinen Titel, kein Urteil, keine Kündigung

    am tag des Zuschlags bist du Besitzerin und kannst mit der vollstreckbaren ausfertigung den Gerichtsvollzieher beauftragen

    ich würde mir anschließend sofort die anderen Mietverträge anschauen ob ggf. ungünstige klauseln vereinbart wurden
    der § 57a ZVG ist eine Hilfe für Kündigungausschlüsse

    ps. bekommst du die Kaution vom alt Eigentümer/Zwangsverwalter wenn nicht musst du sie bezahlen
     
  10. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Urteil und Kündigung werden nicht erforderlich sein. Ohne Titel wird aber gar nichts gehen...

    Die vollstreckbare Ausfertigung des Zuschlagsbeschluss ist der erforderliche Titel.

    Mit dem Zuschlag wird man auch nicht Besitzer, sondern Eigentümer. Wenn vollstreckt werden muss, verschafft erst der Gerichtsvollzieher dem Eigentümer auch den Besitz.

    Das Sonderkündigungsrecht nach § 57a ZVG hört sich erst mal gut an, ist aber bei einem Wohnraummietverhältnis in der Regel ein stumpfes Schwert. Auch für die Ausübung des Sonderkündigungsrechts ist ein berechtigtes Interesse erforderlich. Fehlt das berechtigte Interesse ist die Kündigung unwirksam. Das Sonderkündigungsrecht hat im Einzelfall also Auswirkungen auf den Zeitpunktder Beendigung des Mietverhältnisses, nicht aber auf die Zulässigkeit der Kündigung.
     
  11. s4766

    s4766 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mit den Gläubiger des momentanen Besitzers geredet, der hat gemeint mit dem ersteigern bekomme ich einen Titel und kann zwangsräumen lassen.
    Aber sie wollen ja das Objekt auch verkaufen.
    Ist es wirklich so einfach???
     
  12. #11 Thomas76, 15.09.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Das wurde doch in den beiden vorherigen Beiträgen bereits erklärt.
     
Thema: Zwangsversteigerung/ was soll machen????????????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwangsversteigerung wie bekomme ich mieter raus

    ,
  2. zwangsversteigerung wie bekomme ich den vorbesitzer raus

    ,
  3. zwangsversteigerung sonderkündigungsrecht der altenbesitzer

    ,
  4. nach der zwangsversteigerung was ist zu tun,
  5. zwangsversteigerung immobilien was muss ich machen,
  6. haus wird versteigert muessen mieter raus,
  7. hausversteigerung wann muss ich aus dem haus,
  8. versteigerung was muss machen,
  9. wann muß ein mieter raus.wenn das haus zwangsversteigert wird ,
  10. haus zwangsversteigerung wann muß mieter raus,
  11. zwangsversteigerung mieter machen probleme,
  12. vermieter-forum.com zwangsversteigerung,
  13. zwangsversteigerung wann muss man raus,
  14. mehrfamilienhaus und versteigerung Müssen mieter raus,
  15. sonderkündigungsrecht zwangsversteigerung wie sieht sowas aus,
  16. wie bekomme ich den alten eigentümer aus der wohnung,
  17. stumpfes schwert sonderkündigungsrecht zvg,
  18. erfahrungen zwangsversteigerung haus,
  19. wie erwirbt man ein haus von zwangsversteigerungen,
  20. wann wird haus zwangsversteigert,
  21. wann muss der mieter raus aus der wohnung bei zwangsversteigerung,
  22. zwangsversteigerung wie bekommt man den gläubiger heraus,
  23. zwangsversteigerung wie bekommt man vorbesitzer aus dem haus,
  24. site:vermieter-forum.com § 57a ZVG mietvertrag ehefrau,
  25. zwangsversteigerung was darf ich direkt am haus machen
Die Seite wird geladen...

Zwangsversteigerung/ was soll machen???????????? - Ähnliche Themen

  1. Finanzierung von Immobilienkauf aus Zwangsversteigerung

    Finanzierung von Immobilienkauf aus Zwangsversteigerung: Hallo, angenommen jemand möchte einen Kredit aufnehmen um einen Immobilienkauf aus einer Zwangsversteigerung zu finanzieren. Als Sicherheit soll...
  2. Erster Immobilienerwerb über Zwangsversteigerung - Fallstricke und Lösungsansätze

    Erster Immobilienerwerb über Zwangsversteigerung - Fallstricke und Lösungsansätze: Hallo zusammen, ich würde gerne eine mögliche Immobilieninvestition mit euch diskutieren, da ich bisher auf dem Immobilienmarkt lediglich als...
  3. Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienhauses. Ich hätte gerne eure Meinung dazu

    Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienhauses. Ich hätte gerne eure Meinung dazu: ... und ein paar Infos fehlen mir auch. Es handelt sich um folgendes Objekt:...
  4. Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung

    Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung: Hallo Leute, ich will gerne mein Haus selber verkaufen. Allerdings hat mir die Bank angedroht, mein Haus in die ZWangsversteigung zu geben. Da die...
  5. Räumung einer besetzten Wohnung nach Zuschlag im Rahmen einer Zwangsversteigerung

    Räumung einer besetzten Wohnung nach Zuschlag im Rahmen einer Zwangsversteigerung: Hallo zusammen, ich habe in einem Mehrfamilienhaus eine Wohnung bei einer Zwangsversteigerung ersteigert. Soweit so gut :) Jetzt wird es aber...