zwei Hauptmieter - einer zieht aus

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Tiana92, 20.04.2013.

  1. #1 Tiana92, 20.04.2013
    Tiana92

    Tiana92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgende Sachlage:
    eine Freundin & ich sind zum 01.02.2013 gemeinsam in eine Wohnung gezogen. Wir stehen auch beide im Mietvertrag & mussten ihn beide unterzeichnen! Sind also beide Hauptmieter !

    Nun möchte sie gerne zu ihrem Freund ziehen, alles auch garkein Problem, gab auch keinen Ärger & nichts.

    Nun ist meine Frage, ich habe eventuell eine neue "Mitmieterin" zum 01.07.!

    Sehe ich das jetzt richtig, dass sie falls vorher eine Nachmieterin gefunden wurde, früher ausziehen darf & wenn keine gefunden wird eine Kündigungsfrist von 3 Monaten besteht? Da ich ja auch mit kündigen muss & ein neuer Mietvertrag erstellt werden muss.

    Oder müssen wir sowieso 3 Monate einhalten, bis ein neuer Mitmieter eingetragen werden kann?

    Wäre um schnelle Antwort dankbar :-)

    Liebe Grüße,
    Tiana
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 20.04.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    jein - so ganz richtig siehst du das nicht.

    rein rechtlich gesehen müsst ihr BEIDE den mietvertrag kündigen (unter einhaltung der gesetzlichen kündigungsfrist), sonst kommt deine derzeitige mitbewohnerin da garnicht raus.
    wenn ihr aber einen netten vermieter habt und der dich als mieterin behalten möchte, dann macht ihr einfach einen mietaufhebungsvertrag mit ihm damit deine derzeitige mitbewohnerin aus dem vertrag rauskommt und du kannst dann einen neuen vertrag mit dem vermieter abschliessen. vielleicht überlegst du dir ja dieses mal gleich die ganze wohnung alleine anzumieten und dir eine mitbewohnerin zu suchen die dann als untermieterin die eine hälfte übernimmt. damit muss der vermieter aber einverstanden sein.

    das kann euch nur der vermieter sagen, der hat ja schliesslich mehrere möglichkeiten wie er damit umgeht:
    a) er akzeptiert eure kündigung zum 31.07.2013 und ihr zieht beide aus.
    b) er macht einen mietaufhebungsvertrag und macht einen neuen mietvertrag mit dir bzw. mit dir und der neuen mitbewohnerin, das geht zu jedem beliebigen termin
    c) er erlaubt künftig keine 2 hauptmieterinnen mehr weil ihm die hohe fluktuation und der damit verbundene aufwand zu gross ist und bietet dir an dass du ab 01.08.2013 einen neuen vertrag mit ihm für die komplette wohnung machst und die erlaubnis zur untervermietung erhälst. evtl. kann dann deine aktuelle mitbewohnerin den ersten monat (also ab 01.07.2013) die neue mitbewohnerin schon mal reinlassen und die soll ihr dann für den einen monat die kosten erstatten, sowas kann man dann durchaus auch als besuch durchgehen lassen.

    mit anderen worten:
    ruf deinen vermieter an und frag ihn was er dazu meint.
    du bist so oder so von seiner entscheidung abhängig egal was wir dir hier erzählen.
     
Thema: zwei Hauptmieter - einer zieht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwei hauptmieter einer zieht aus

    ,
  2. mietvertrag zwei mieter einer zieht aus

    ,
  3. mietvertrag zwei hauptmieter einer zieht aus

    ,
  4. kündigung bei zwei hauptmietern,
  5. 2 mieter einer zieht aus,
  6. kündigung wohnraum zwei hauptmieter,
  7. 2 hauptmieter einer zieht aus,
  8. zwei mieter einer geht,
  9. mehrere mieter einer zieht aus,
  10. zwei hauptmieter einer zeiht aus,
  11. einer zieht aus vordruck,
  12. Zwei hauptmiter,
  13. mietvertrag mit zwei mietern einer zieht aus,
  14. beide hauptmieter,
  15. zwei hauptmieter einer künftig ,
  16. mietvertrag kündigen mit 2 hauptmieter,
  17. 2 hauptmieter einer geht,
  18. zwei hauptmieter und einer tritt aus,
  19. Beide Mieter einer zieht aus,
  20. zwei hauptmieter einer geht,
  21. zum freund ziehen mietvertrag 2013,
  22. mietvertrag zwei hauptmieter einer zieht aus was muß vermieter tun,
  23. einer von zwei mietern zieht aus,
  24. muß bei mietvertrag kündigung neuer erstellt werden,
  25. mitmieter zieht aus
Die Seite wird geladen...

zwei Hauptmieter - einer zieht aus - Ähnliche Themen

  1. mieter kündigt - zieht aber nicht offiziell aus

    mieter kündigt - zieht aber nicht offiziell aus: Hallo, habe das Problem, daß ein Mieter ein Monat nach dem Einzug am 1.9. die Wohnung mit einer 4-Wochen-Frist zum 30.9.gekündigt und sofort die...
  2. Ach, wie toll isses jetzt hier, nachdem vor zwei Tagen der

    Ach, wie toll isses jetzt hier, nachdem vor zwei Tagen der: Rechtsberatungsthread über die Bühne ging...: Auf jeder Seite aufpoppende Schei**-Werbung, die mir mitteilt, welche anderen Seiten ich zuletzt...
  3. Frau zieht aus, Sohn nicht

    Frau zieht aus, Sohn nicht: Jetzt mal ein fiktiver Fall von mir: Angenommen in einer Wohnung lebte einmal ein Paar mit 2 minderjährigen Kindern. Das Paar trennt sich - vor...
  4. Aufteilung der Anschaffungskosten für zwei Eigentumswohnungen

    Aufteilung der Anschaffungskosten für zwei Eigentumswohnungen: Hallo allerseits, ich habe das große Glück gehabt, zwei Eigentumswohungen (Neubau) im gleichen Haus vom Bauträger kaufen zu können, wobei ich eine...
  5. nach 50 Jahren aus einem Laden wieder zwei Läden machen

    nach 50 Jahren aus einem Laden wieder zwei Läden machen: Ein Laden ist seit ca. 50 Jahren durchgehend vermietet. Im ersten Vertrag, ein ausgefüllter Formularvertrag, sind "2 Läden (1+2)" vermietet. Im...