Zweite Ausbildung???

Dieses Thema im Forum "Ausbildung zum Immobilienkaufmann" wurde erstellt von Tobi, 17.02.2008.

  1. Tobi

    Tobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin zzt. in einer Bank als Angestellter tätig, in der ich auch vor 5 Jahren gelernt habe.
    Da mir aber die Arbeit dort nicht so richtig erfüllt, dachte ich, ich mache jetzt nochmal eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann bzw. Makler.
    Wobei ich mir da Sorgen mache wg.des Finanziellen, denn ich bin es ja nun seit 2 Jahren gewohnt, mtl mein Gehalt auf dem Konto zu haben.
    Das wäre während der Ausbildung ja nicht mehr so in der gleichen Höhe möglich.
    Deswegen wäre ich über Hinweise auf andere Möglichkeiten sehr glücklich.
    Außerdem wüsste ich gern, was man als Azubi z.b. bei der LBS verdient, vllt. kann das ja auch jemand berichten.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du hast einen kaufmännischen Beruf, warum willst du auch noch Immobilienkaufmann machen. Aber ok.
    Wenn du im Forum suchst, wirst du auch einen Tarifvertrag finden.
    Beispiel:
    1. 700 EUR
    2. 830 EUR
    3. 950 EUR

    Kann aber auch etwa 100€ weniger sein...

    Wenn du als Makler arbeiten willst, dann sollte auch ein Seminar bei IVD genügen. Ist berufsbegleitend und nicht sonderlich teuer...
    Alternative: ein Fortbildung im Bankbereich in Richtung Immobilien.
     
  4. Tobi

    Tobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was ist IVD?
    Sowas wie ILS?
    Aber ist es nicht besser, wenn man alles von Grund auf an lernt?
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Jupp, von Grund auf, wäre das schon besser, aber das interessiert niemanden. Banken nehmen dich auch so...

    IVD ist der Verband der Immobilienmakler

    eine Fernschule gibt es nicht (dass ich wüßte)

    Du willst zur LBS? hm, die bilden wirklich aus?

    Ich werde das Gefühl nicht los, dass du Immobilienkaufmann mit Immobilienmakler gleichsetzt. Das ist aber nicht so. Nicht jede Sau ist auch gleich ein Wildschwein...
     
  6. Tobi

    Tobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja die bilden aus mit den Themenschwerpunkten, Verwalten, Verkaufen von Immobilien und alles rund ums Gesetzliche.

    Und danach würde ich gern Immobilienmakler werden.

    Durch die Ausbildung würde ich halt das fundierte Grundwissen erlagen und nicht von jetzt auf gleich nur noch erfolgabhängiges Einkommen bekommen, sondern den langsamen Weg dorthin erfahren.

    Aber bin mir echt nicht sicher!
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Warum nicht? Als Makler bei Remax oder ähnlichem, bist du sowieso dein eigener Boss. Das Handwerkszeugs wirst du dann in einer Ausbildung lernen.
    Wenn du sowieso nur als Makler arbeiten willst, schaue dir Remax ruhig mal genauer an. die bilden beim Einstieg aus und die Ausbildung ist Maklergerichtet und nicht so kaufmännisch/juristisch wie die komplette Ausbildung.
    Damit will ich nicht sagen, dass die lange Ausbildung für den Ar... ist, sondern vielmehr auf das vermieten und verwalten gerichtet ist. Dann noch 1/3 Bankwesen und 1/3 Versicherung.

    Du hast eine Ausbildung. für den Makler ist sonst nicht mehr viel nötig.

    BTW: in der Ausbildung bei Remax wirst du bereits als Makler arbeiten. Du solltest jedoch finanziell schon etwas in der Tasche haben, bevor du das machst. (Lizenz etc)
     
  8. #7 CS Immobilien, 19.02.2008
    CS Immobilien

    CS Immobilien Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    @ capo, die LBS bildet selber Makler aus. Ist ja die Immobiliensparte der Sparkasse.

    @tobi, Ich würde dir raten, erstmal für den Makler zu sparen. Allein die Berechtigung zum Makler (§34c Gewerbeordnung) kostet schon einiges. Ist natürlich von Gewerbeamt zu Gewerbeamt unterschiedlich. Wenn du wirklich Makler werden willst, solltest du auch bei einem Makler mal anfragen, ob du nebenbei bei ihm arbeiten kannst. Du kannst natürlich auch bei der IHK den Immobilienfachwirt berufsbegleitend machen. Welche genauen Voraussetzung dafür notwendig sind, musst du nochmals nachlesen.
     
  9. Tobi

    Tobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Infos!

    Was kostet denn die Berechtigung so in etwa?
    Kann mir das jemand sagen?
     
  10. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    zwischen 800€ und 1500€ grob geschätzt.
    Das kann man vor Ort beim Gewerbeamt erfragen.
     
Thema: Zweite Ausbildung???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lbs immobilienberater verdienst

    ,
  2. lbs immobilienkaufmann

    ,
  3. remax gehalt

    ,
  4. re max ausbildung kosten,
  5. verdienst remax,
  6. immobilienkauffrau ausbildung gehalt,
  7. remax verdienst,
  8. remax ausbildung kosten,
  9. verdienst bei remax,
  10. immobilienmakler lbs gehalt,
  11. ausbildungskosten remax,
  12. was kostet die ausbildung bei remax,
  13. immobilienberater lbs gehalt,
  14. immobilienkaufmann lbs,
  15. kosten remax ausbildung,
  16. was kostet eine ausbildung bei remax,
  17. arbeiten bei der lbs erfahrungen,
  18. kosten ausbildung remax,
  19. immobilienberater lbs verdienst,
  20. gehalt remax,
  21. LBS Verdienst,
  22. immobilienmakler ausbildung gehalt,
  23. lbs immobilienkauffrau,
  24. remax ausbildung erfahrung,
  25. ausbildung lbs erfahrung
Die Seite wird geladen...

Zweite Ausbildung??? - Ähnliche Themen

  1. Ein Hauptmieter verschwindet, zweiter Hauptmieter bleibt drin und blockt formal alles

    Ein Hauptmieter verschwindet, zweiter Hauptmieter bleibt drin und blockt formal alles: Hallo zusammen, ein freundliches Hallo an alle. Ich lese hier schon länger mit und hoffe dass ihr mich bei meiner ersten Frage ein bisschen...
  2. Mieter will zweite Wohnung anmieten

    Mieter will zweite Wohnung anmieten: Hallo, ich bin auf dieses Forum gestoßen und versuche nun, ein paar Meinungen zu folgendem Fall einzusammeln: Ich vermiete ein Drei- Familienhaus...
  3. Vermieter werden (die Zweite)

    Vermieter werden (die Zweite): Hallo, da ich Horst77 in seinem Thread nicht in "die Quere kommen möchte", habe ich hier einen eigenen erstellt und hoffe es ist okay. Mein...
  4. Ausbildung mit Realschulabschluss

    Ausbildung mit Realschulabschluss: Hallo, ich würde gerne eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau antreten. Am besten natürlich in einer großen Filiale, wie zum Beispiel Engel und...